HANNOVER MESSE 2021 Digital Edition – Unsere Erfahrung

Die Hannover Messe ist vorbei und auch dieses Jahr gab es interessante Themen und Neuheiten zu entdecken! Wir möchten uns bedanken für Ihren Besuch und für die gemütlichen, sowie spannenden Gespräche.

Wir sind stolz, dass wir mit unseren Produkten zu den industrial pioneers der HM21 gehören!

Keine Sorge, wenn Sie was verpasst haben! Sie können es dann gerne auf unseren Kanälen nachschauen!

Wir freuen uns auf die nächste Möglichkeit, mit Ihnen über diese Themen zu sprechen und wünschen Ihnen bis dahin viel Gesundheit!

Das INTEC Team

Innovativ durch Forschung auch für 2020/2021!

Auch dieses Jahr wurde die INTEC International GmbH von dem Stifterverband mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet!

Durch unsere engagierte Teilnahme an den Projekten Respond und QuinDa ML konnte die INTEC International nochmal an der Innovation beitragen und sich für die Jahre 2020 und 2021 die Auszeichnung verdienen!

Der Stifterverband ist einer der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Neben seinem Engagement für akademischen Nachwuchs, exzellente Hochschulen und Spitzenforschung ist es ebenfalls seine Aufgabe, das deutsche Forschungs- und Innovationssystem zu untersuchen und zu bewerten. Wie viel investiert die Wirtschaft in Forschung und Entwicklung in Deutschland? Welche Auswirkungen hat das auf die Zukunftsfähigkeit dieses Landes? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der FuE-Erhebung, die die Wissenschaftsstatistik im Stifterverband jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchführt. (Quelle: https://www.stifterverband.org/forschungssiegel)

INTEC International auf der Hannover Messe 2019!

Auch in diesem Jahr konnte die INTEC International ihre Lösungen für die moderne Industrieautomation präsentieren. Bei mehr als 200.000 Besuchern in diesem Jahr überzeugte die INTEC International GmbH erneut mit ihrem Einsatz, wenn es um die Vernetzung der Maschinen -/ Industrieanlagen mit hochintelligenten IT-Systemen geht. Mit Hilfe standardisierter Schnittstellen zwischen den Maschinen und die Integration des Internets wird der Kommunikationsprozess in den Mittelpunkt gestellt und die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine erleichtert.