Universelle Basis-Hardware für die individuelle Anbindung an Maschinen

Aufgrund der heterogenen Vielfalt von Maschinen in bestehenden Produktionsanlagen sind MEP®SmartDevices notwendig, um eine technische Anbindung an die einzelnen Maschinen zu realisieren.
Unser MEP®SmartDevice ist ein leistungsstarker, kompakter und moderner Embedded-Industrie-PC und stellt die Basis-Hardware für unsere beiden Softwareprodukte dar. Es ist universell an jeder Maschine einsetzbar, unabhängig von Größe oder Alter. Zusätzlich bieten wir Ihnen über zusätzliche Hardwaremodule die Erweiterung um diverse, individuelle Schnittstellen an.

In Kombination mit unserer Software MEP®Manager erlaubt das MEP®SmartDevice Fernzugriffe auf Maschinen, Steuerungen und Anlagen, wodurch direkte Änderungen der Einstellungen an eben diesen getätigt werden können.

In Kombination mit dem MEP®DataRecorder liefert Ihnen das MEP®SmartDevice eine standardisierte Erfassung und Aufbereitung der Betriebsdaten von Maschinen und Anlagen, wodurch nackte Daten in wertvolle Informationen transformiert werden.

Im folgenden Abschnitt haben wir für Sie die technischen Daten unserer Basis-Hardware zusammengefasst. Bei Bedarf können außerdem technische Änderungen spezifisch für Sie vorgenommen werden.
Bei speziellen Anforderungen bieten wir Ihnen gerne auch angepasste Hardware in Form von noch leistungsstärkeren Industrie-PCs mit Windows als OS an.

Auf Wunsch liefern wir Ihnen unser MEP®SmartDevice natürlich auch in Ihrem eigenen Branding!

Sie finden weitere Informationen auch in unserem Downloadbereich!